Energie schlauer nutzen!

Mit Förderungen durch BAFA und KfW.

Ganz schön schlau: Förderungen von BAFA und KfW.

ACALOR zahlt sich für Sie gleich mehrfach aus. Erstens sparen Sie rund 60 Prozent Betriebskosten im Vergleich zu herkömmlichen Heizungen. Zweitens sparen Sie Ressourcen. Und drittens fördern BAFA und KfW energiefreundliche Hausbau-Projekte.

Neben dem Innovationsbonus durch BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle) und KfW (Kreditanstalt für Wiederaufbau) für eine ACALOR Direktwärmepumpe, erhalten Sie zudem eine ACALOR Umweltprämie. Und zwar immer dann, wenn Sie sich gleichzeitig für die Installation einer Photovoltaikanlage von ACALOR entscheiden. Unter dem Strich macht das für Sie: ein sauberes Geschäft.

Mehr Informationen über Förderungen durch BAFA und KfW erhalten Sie unter www.bafa.de und unter www.kfw.de.

Mehr Informationen über die ACALOR Umweltprämie und moderne Heizungssysteme – die Energie schlauer nutzen – erhalten Sie unter: T. +49 (0) 3841 32 77 - 10