Der Blog rund um das Heizen mit Luftwärmepumpen

In unserem Blog informieren wir Sie regelmäßig zu Themen rund um das Heizen mit Luftwärmepumpen allgemein und mit der Direktwärmepumpe von ACALOR im Speziellen. Die Beiträge werden in folgenden Themengruppen publiziert:

  • AKTUELL -  ACALOR-Neuigkeiten sowie Informationen aus Energiemarkt und Energiepolitik 
  • FRAGEN & ANTWORTEN - Kritische Fragen zum ACALOR-System gestellt und beantwortet 
  • VOR ORT - ACALOR in der Praxis und Referenzprojekte 
  • TECHNOLOGIE - ACALOR - was technisch dahinter steckt 
  • 03.02.2016
    ACALOR führt Wärmepumpe und PV-Anlage zusammen

    Das System ACALOR Direktkondensationswärmepumpe und das System PV Anlage ggf. inkl. Akku werden durch German PV und ACALOR aufeinander abgestimmt um einen möglichst hohen Ertrag für den Endkunden zu erzielen und eine sinnvolle Lösung für einen möglichst weitreichenden autarken Betrieb zu erreichen.

    weiterlesen
  • 02.04.2016
    Von einem, der einzog, das Heizen neu zu lernen

    „Qué qualor!“ sagt der Spanier, wenn es ihm zu heiß wird, und „Was für eine Hitze!“ war auch Stefan Nitzingers erste Assoziation, als er an sein neues Haus dachte und an die Fußbodenheizung, mit der er fortan würde leben müssen. Von kaum regulierbarer Wärme hatten ihm bereits Bekannte erzählt, von dicken Füßen und schlaflosen, weil stickigen Nächten. 

    weiterlesen
  • Jun22
    22.06.2017
    Energie schlauer nutzen: Mit Kühlfunktion im Sommer

    Jetzt ist es offiziell: der Sommer ist da. Wie gut, dass unsere ACALOR Direktwärmepumpe an heißen Sommertagen die Raumluft angenehm kühlt.

    weiterlesen
  • Jun21
    21.06.2017
    ACALOR bei Pinterest

    Was ACALOR und Pinterest gemeinsam haben? Wir begeistern uns für gute Ideen. Deshalb pinnen wir nun immer wieder auf unserer Seite pinterest.de/acalorgefuehl tolle Wohnideen für mehr Gemütlichkeit und Nachhaltigkeit im eigenen Zuhause.

    weiterlesen
  • Jun16
    16.06.2017
    10 Jahre ACALOR in Leipzig!

    25 Jahre ACALOR feiern wir zwar erst nächstes Jahr, unser 10-jähriges Leipzig-Jubiläum dafür schon heute. Wir finden: Darauf sollten wir anstoßen. Und sagen: Danke Leipzig!

    weiterlesen
  • Jun12
    12.06.2017
    ACALOR sagt: Herzlichen Glückwunsch!

    Mit Freude unterstützen wir ehrenamtliches Engagement in der Nachbarschaft. Jüngstes Beispiel: Unser Mitarbeiter Nico Porath. 

    weiterlesen
  • Jun12
    12.06.2017
    Allergiker können aufatmen!

    Die schlechte Nachricht: Mit dem Sommer startet auch die heiße Phase der Pollenflug-Saison. Die gute Nachricht: Mit unserer Heizinnovation können Allergiker ganz entspannt bleiben.

    weiterlesen
  • Okt14
    14.10.2016
    Reise der Delegation des BVMW aus M-V nach Santanderweiterlesen
  • Okt07
    07.10.2016
    RoBau 2016 in Rostock

    Vom 14.10. - 16.10.2016 findet in Rostock auf dem Messegelände die RoBau statt. Wir stehen dort mit unserem neuen Messehänger und freuen uns auf Euren Besuch!

    weiterlesen
  • Sep05
    05.09.2016
    Der ACALOR-Messeanhänger ist rechtzeitig zur Nordbau fertig!weiterlesen
  • Jul20
    20.07.2016
    Ein Gastbeitrag von Kesselheld - Wärmepumpen in Kombi mit PV-Anlage

    Die Bundesregierung verfolgt folgendes Ziel: Bis 2020 soll der Anteil erneuerbarer Energieträger am Energieverbrauch 14 Prozent betragen. Zu dessen Realisierung trägt unter anderem das Erneuerbare Energien Wärmegesetz (EEWärmeG) bei. So schreibt Paragraph 5 vor, dass mindestens 15 Prozent oder mehr des Wärmebedarfs im Neubau mit umweltfreundlichen Energieträgern zu decken sind. Wärmeerzeuger, die Energieträger wie das Sonnenlicht oder die Luft nutzen, werden demnach in den nächsten Jahren auch beim Thema Heizen eine wichtige Rolle einnehmen...

    weiterlesen
  • Mai01
    01.05.2016
    Gesundes Kühlen

    Beim Thema Wärmepumpe wird häufig nur über das Heizen des Objektes und die Brauchwassererwärmung gesprochen. In der Zukunft wird eine weitere Frage immer wichtiger: Wie kühle ich mein Objekt bei extremen Hitzeperioden?

    weiterlesen
  • Mai01
    01.05.2016
    Gesundes Heizen

    Eine ganzheitliche Betrachtung der Auswirkungen der unterschiedlichen Systeme auf die Gesundheit der Menschen, die in den Häusern wohnen.

    Was bedeutet gesundes Heizen aus baubiologischer Sicht? Das beste Beispiel finden wir in der Natur: die Sonne. Sie liefert eine, als angenehm empfundene Strahlungswärme und das auch bei tiefen Außentemperaturen. Ihre Form des Wärmetransports haben wir als Maßtab für unsere ACALOR-Direktwärmepumpe genommen.

    weiterlesen
  • Mai01
    01.05.2016
    Prinzip einer Luftwärmepumpe: Funktion und Vorteile

    In diesem Artikel geht es um die Eigenschaften und Funktionsprinzipien von allgemeinen, herkömmlichen Luftwärmepumpen im Gegensatz zur ACALOR-Luftwärmepumpe, die nach dem Direktkompensationsprinzip arbeitet. So wird das Prinzip der ACALOR-Direktwärmepumpe besser verständlich

    weiterlesen
  • Apr30
    30.04.2016
    Einzelraumregelung

    Bei der ACALOR-Wärmepumpe ist eine Einzelraumregelung nicht erforderlich. Oft empfinden Kunden dies im ersten Moment als negativ und einen Nachteil. Es lohnt sich daher, diesen scheinbaren „Nachteil“ und die scheinbaren „negativen“ Auswirkungen konkret zu hinterfragen. Kennen Sie das auch, dass sich häufig Dinge, die im ersten Moment als Problem wirken, oder wo man anfangs nur Negativ sieht, sich bei genauerer Betrachtung als einen echten Vorteil darstellen? Probleme oder Chancen, Positiv oder Negativ. Es ist häufig eine Frage der korrekten Information.

    weiterlesen
  • Apr28
    28.04.2016
    Grundprinzipien von Heizsystemen

    Die ACALOR-Heizung ist eine Luft-Wärmepumpe nach dem Direktkondensationsprinzip, die als Infrarot-Heizsystem wirkt. In diesem Artikel fassen wir zusammen, welche Heizungsprinzipien es gibt und welche Vor- und Nachteile diese haben.

    weiterlesen
  • Apr24
    24.04.2016
    Messprotokolle

    Seit mehr als 20 Jahren führt Herr Dipl.-Ing. Henning Scheel mit seinem Entwicklungsteam eigene Messungen unter echten Praxisbedingungen durch. Dadurch ist sichergestellt, dass die guten Verbrauchswerte auch beim Kunden umgesetzt werden. Jede Bauteilveränderung eines Zulieferers wird erst auf eigenen Prüfständen umfangreich vermessen. Dies führt dazu, dass die Komponenten kontinuierlich optimiert werden und dient als Beweis für die Effizienz des Systems auch bei sehr tiefen Außentemperaturen.

    weiterlesen
  • Apr17
    17.04.2016
    Anbindung an Gewerke – Bauablauf

    Sie haben im Objektablauf klar definierte Schnittstellen zu den Gewerken Elektro und Sanitär.

    Für beide Gewerke erstellt unsere Technik detaillierte, individuell auf das Objekt abgestimmte Ausführungsdetails. ACALOR bringt das Raumthermostat mit und verdrahtet alle das System betreffenden Kabel. Der Aufwand für den Elektriker ist erheblich geringer im Vergleich zur wassergeführten Heizung mit einem Raumthermostaten pro Raum. Die Schnittstelle zum Gewerk Sanitär ist am Brauchwasserspeicher.

    ACALOR liefert und montiert alle Komponenten zur Erwärmung und der Sanitärinstallateur schließt wasserseitig an.

    weiterlesen
  • Apr02
    02.04.2016
    Von einem, der einzog, das Heizen neu zu lernen

    „Qué qualor!“ sagt der Spanier, wenn es ihm zu heiß wird, und „Was für eine Hitze!“ war auch Stefan Nitzingers erste Assoziation, als er an sein neues Haus dachte und an die Fußbodenheizung, mit der er fortan würde leben müssen. Von kaum regulierbarer Wärme hatten ihm bereits Bekannte erzählt, von dicken Füßen und schlaflosen, weil stickigen Nächten. 

    weiterlesen
  • Mär18
    18.03.2016
    AKTUELLE FÖRDERUNG MACHT DIE KOMBINATION VON ACALOR-WÄRMEPUMPE UND PV HOCHINTERESSANT

    Das System ACALOR Direktkondensationswärmepumpe und das System PV Anlage ggf. inkl. Akku werden durch German PV und ACALOR aufeinander abgestimmt um einen möglichst hohen Ertrag für den Endkunden zu erzielen und eine sinnvolle Lösung für einen möglichst weitreichenden autarken Betrieb zu erreichen.

    weiterlesen
  • Mär03
    03.03.2016
    Probleme sind dazu da, gelöst zu werden.

    Ja, es gibt kritische Stimmen zu ACALOR und ja, es gibt Kunden, die noch zufriedener sein könnten. Das ist unser täglicher Ansporn. Auf einen sehr ausführlichen Beitrag, der auch online veröffentlicht wurde, wollen wir hier deshalb detailgenau eingehen. Um zu zeigen, welche Lösungen sich für die genannten Ungereimtheiten anbieten.

    weiterlesen
  • Feb17
    17.02.2016
    Einzelraumregelung bei der ACALOR-Direktwärmepumpe

    Normalerweise benötigt der Kunde bei ACALOR keine Einzelraumregelung, da das System die unterschiedlichen Temperaturzonen eigenständig ausreguliert. Oftmals wird aber der Wunsch nach mehr Regulierbarkeit an uns herangetragen.

    weiterlesen
  • Feb03
    03.02.2016
    ACALOR führt Wärmepumpe und PV-Anlage zusammen

    Das System ACALOR Direktkondensationswärmepumpe und das System PV Anlage ggf. inkl. Akku werden durch German PV und ACALOR aufeinander abgestimmt um einen möglichst hohen Ertrag für den Endkunden zu erzielen und eine sinnvolle Lösung für einen möglichst weitreichenden autarken Betrieb zu erreichen.

    weiterlesen
  • Jan19
    19.01.2016
    BAFA-Förderung für die ACALOR-Direktwärmepumpe

    Wie bereits berichtet erhalten die ACALOR-Direktwärmepumpen eine Förderung durch das BAFA. Es kann für den Neubaubereich die Innovationsförderung beantragt werden. 

    weiterlesen
  • Jan04
    04.01.2016
    Gutachten bestätigt Effizienz der ACALOR-Wärmepumpe

    Ein Gutachten des Instituts für technische Gebäudeausrüstung, Dresden, Prof. Oschatz bestätigt die Effizienz der ACALOR-Direktwärmepumpe.

    weiterlesen
  • Dez20
    20.12.2015
    ACALOR stellt seine Wärmepumpen in Showroom in Changhsa aus

    ACALOR ist seit Anfang November als Unternehmen in einem neu eröffneten Showroom in Changsha, China, vertreten.

    weiterlesen
  • Dez05
    05.12.2015
    Artikel zu natürlichen Kältemitteln

    Die Baulinks berichten in einem Interview mit Thomas Spänich, einem Vorstandsmitglied von Euroammon über das Potential von natürlichen Kältemitteln.

    weiterlesen
  • Nov20
    20.11.2015
    Forschungsprojekt „Netzreaktive Gebäude“

    Ein interessantes Forschungsprojekt betreiben Wissenschaftler des Instituts für Solare Energiesysteme in Freiburg. Sie untersuchen inwieweit Wärmepumpen in Verbindung mit dem Lastverschiebungspotential von Gebäuden  helfen können Engpässe im Strombereich aus Wind- und Solarenergie zu dämpfen.

    weiterlesen
  • Nov06
    06.11.2015
    Energiewende erfordert mehr Einsatz von Wärmepumpen

    Einen interessanten Artikel habe ich bei Frank Urbansky im EnWiPo-Bloggelesen. Seiner Meinung nach und als Ergebnis einer Studie der Agora-Energiewende ist es zwingend notwendig, dass zur Wärmeerzeugung verstärkt auf strombasierte Wärmeerzeugungssysteme wie z.B. Wärmepumpen gesetzt werden muß.

    weiterlesen
  • Okt22
    22.10.2015
    Neuheit: Brauchwasserwärmepumpe mit integriertem Endhitzer

    ACALOR: Hohes Einsparpotential bei der Warmwasseraufbereitung durch neue Brauchwasserwärmepump mit neuem Endhitzer.

    weiterlesen
  • Okt07
    07.10.2015
    KfW-Förderung für die ACALOR-Direktwärmepumpe

    Die Wärmepumpen der ACALOR TECHNIK SCHEEL KG werden durch die  KfW wie andere Wärmepumpen auch gefördert.

    weiterlesen
  • Sep22
    22.09.2015
    Hamburger Fachforum der ZEBAU

    Deutschlands Bauwirtschaft steht vor großen Herausforderungen. Den stets steigenden Baukosten steht die Forderung nach bezahlbarem Wohnraum gegenüber. Daher brauchen wir dringend überzeugende Wege und Lösungen für die Symbiose von kostengünstigem Bauen und Nachhaltigkeit in Deutschland, wenn wir die nationalen Klimaschutzziele für den Gebäudebestand wirksam erfüllen wollen. Diese Leitgedanken werden kontrovers von Gegnern und Befürwortern ausgetragen.

    weiterlesen
  • Sep07
    07.09.2015
    BAFA-Innovationsbonus für die ACALOR-Wärmepumpe

    Neben der Basisförderung von 1400 € für Luftwärmepumpen im Neubau durch die BAFA erhalten ACALOR- Kunden ab sofort zusätzlich auch die Innovationsförderung in Höhe von 500 €.  Bei gleichzeitiger Installation einer PV-Anlage gibt es weitere 500 € Förderung.

    weiterlesen
  • Aug24
    24.08.2015
    Lehrauftrag an der Hochschule Stralsund für den ACALOR-Gründer Dipl. Ing. Henning W. Scheel

    Der Erfinder, Gründer und Komplementär der ACALOR TECHNIK SCHEEL KG Herr Dipl. Ing. Henning W. Scheel, hat wieder einen Lehrauftrag an der Hochschule Stralsund erhalten. Der Lehrauftrag bezieht sich auf den Fachbereich Elektrotechnik und Informatik „Heat pump systems“ für das Wintersemester 2015/2016

    weiterlesen
  • Aug09
    09.08.2015
    Die ErP-Richtlinie

    Einen sehr schönen und verständlichen Beitrag über die ErP-Richtlinie habe ich auf der Seite Haustechnikverstehen gelesen!

    weiterlesen
  • Jul25
    25.07.2015
    Brauchwasserwärmepumpen

    Einen schönen Artikel über Brauchwasserwärmepumpen und die Einsparpotentiale habe ich auf der Seite der Energie-Experten gefunden.

    weiterlesen
  • Jul10
    10.07.2015
    Lastmanagement und die ACALOR-Luftwärmepumpe

    ACALOR-Nutzer sind oftmals Sparfüchse! Bereits in 2006 hatte ich einen Kunden der seinen Estrich morgens zur Nebentarifzeit mit Wärme aus der ACALOR-Luftwärmepumpe „aufgeladen“ hat.  Dabei hat er auch schon die Temperatur im Baukörper bis zu Behaglichkeitsgrenze überhitzt. Zur Haupttarifzeit hat er dann die Heizung runtergeregelt. Wen wunderts, das der Mann mir von seinen niedrigen Heizkosten vorgeschwärmt hat.

    weiterlesen
  • Jun25
    25.06.2015
    Lastmanagement in Gebäuden

    Die zunehmende Nutzung erneuerbarer Energien fördert die Überlegungen wie die  zeitlich auseinanderfallende Produktion von regenerative erzeugter elektrischer Energie und der Verbrauch derselben  durch die Nutzung geeigneter Speichermöglichkeiten aufeinander abgestimmt werden kann.

    weiterlesen
  • Jun11
    11.06.2015
    Brauchwasserwärmepumpe von ACALOR

    Voraussichtlich ab September kommt die neue Brauchwasserwärmepumpe mit integriertem Brauchwasserspeicher von ACALOR auf den Markt. Im Sommer wird das warme Brauchwasser von der integrierten Brauchwasserwärmepumpe erzeugt. Die PV-Solar-Vorrangschaltung ermöglicht es, selbsterzeugte, umweltfreundliche PV-Elektrizität quasi kostenlos für den Betrieb der Brauchwasserwärmepumpe zu nutzen und überschüssige Energie sogar zu speichern. 

    weiterlesen
  • Mai27
    27.05.2015
    Kühlung auch zum Nachrüsten

    Für die meisten bestehenden ACALOR Direktkondensations-Luftwärmepumpen ist das Nachrüsten der Kühlung möglich. Die Kühlung arbeitet vollautomatisch.

    weiterlesen
  • Mai12
    12.05.2015
    ACALOR entwickelt Weltneuheit: Energiezähler

    ACALOR hat in Zusammenarbeit mit der Hochschule Wismar einen Wärmemengen- bzw. Energiezähler entwickelt.

    weiterlesen
  • Apr27
    27.04.2015
    Wie Menschen denken und leben, so bauen und heizen sie.

    (PA) Ein Haus zu bauen, ist eine sehr persönliche Angelegenheit. Neben der Suche nach dem Traumhaus sind eine hohe Energie-Effizienz, die damit verbundene energetische Beratung und Kundenbetreuung für Bauherren von großer Bedeutung. In Deutschland wie auch auf europäischer Ebene spielen und erneuerbare Energiequellen eine gewichtige Rolle. Für alle, die sich als Bauherren für ein Wärme-System entscheiden müssen, gibt es keine einfachen Antworten auf die zu lösende Energiefrage. 

    weiterlesen
  • Apr12
    12.04.2015
    Neue Raumthermostaten bei ACALOR ermöglichen Lastmanagement

    Mit neuer Optik und neuen Funktionen kommen die neuen ACALOR-Raumthermostaten von ACALOR auf den Markt.

    weiterlesen
  • Mär28
    28.03.2015
    ACALOR ist Vorreiter bei der Verwendung umweltfreundlicher Kältemittel in Wärmepumpen!

    Schon seit Einführung der ACALOR-Direktwärmepumpe verwendet ACALOR das umweltfreundliche und auch sehr effiziente Kältemittel Propan (R290).

    weiterlesen
  • Mär14
    14.03.2015
    KfW: Neue Effizienzhaus-Klassen ab April 2016

    Wie die KfW mitteilt werden die Förderstandards im Programm „Energieefffizient Bauen (153)“  zum 01.04.2016 komplett erneuert. Ab dem nächsten Jahr gelten aufgrund einer Novellierung der Energieeinsparverordnung (EnEV) höhere energetische Anforderungen für Wohngebäude in Deutschland. Das seit 2009 von der KfW geförderte Effizienzhaus 70 wird dann dem gesetzlichen Mindeststandard bei Wohnungsneubauten entsprechen. Die Förderung dieses Standards im Programm „Energieeffizient Bauen“ wird daher zum 31.03.2016 auslaufen. Bisher hat die KfW ca. 420.000 Wohneinheiten mit dem Standard Effizienzhaus 70 finanziert.

    weiterlesen
  • Feb27
    27.02.2015
    Intersolar München: Die Trends beim Eigenverbrauch von Solarstrom

    Sowohl für Hausbesitzer und Endkunden als auch für Betriebe wird es immer attraktiver, Energie aus der eigenen Solaranlage selbst zu nutzen. Die Intersolar Europe und die ees Europe zeigen vom 10. bis 12. Juni in München neue Technologien und Produkte. Die Intersolar Europe Conference informiert über die aktuellen Trends im „Smart Home“ und der Intersolar AWARD sowie der ees AWARD zeichnen die innovativsten Entwicklungen aus.

    weiterlesen
  • Feb12
    12.02.2015
    Landkarte zu Projekten für Erneuerbare Energien in Europa

    Ein interessantes Projekt finde ich diese Landkarte für Projekte von Erneuerbaren Energien in Europa, bereitgestellt von der Initiative Repowermap.

    weiterlesen
  • Jan13
    13.01.2015
    Ein besonderes Bauprojekt: Die Kellertorwache in Potsdam

    In Potsdam startet in diesen Tagen ein besonderes Bauprojekt. Am Stadtkanal beginnt der Wiederaufbau der zerstörten Kellertorwache. Ein Privatmann will das Haus im klassizistischen Stil nach historischem Stil wiedererrichten und es dann als privates Wohnhaus nutzen. Einst diente das Haus als Domizil für die Garden des preußischen Königs. In den letzten Tagen des Krieges wurde es stark beschädigt und schließlich abgerissen.

    weiterlesen
  • Dez30
    30.12.2014
    Datenbank Wärmepumpenverbrauchsübersicht

    Hier ein Link zu einer sehr interessanten Tabelle aus der  Datenbank Wärmepumpenverbrauchsübersicht. Hier sind die Zahlenreihen für ein 156 qm großes Haus für 14 Jahre abzulesen.  Der Stromverbrauch für den Betrieb der ACALOR-Direktwärmepumpe liegt im Schnitt der 14 Jahre bei 14,6 kWh pro qm und Jahr.  Das finde ich schon ziemlich beachtlich. Es ist allerdings auch ein hervorragend gedämmtes Haus.

    weiterlesen
  • Dez15
    15.12.2014
    Michel Gewerbebau setzt auf ACALOR-Direktwärmepumpen in Gewerbe- und Produktionsgebäuden

    Michel Gewerbebau GmbH, schleswig-holsteinisches Unternehmen für den gewerblichen Hochbau, den Einfamilienhaus- und Wohnungsbau, setzt auf die ACALOR-Direktwärmepumpe bei der Realisierung für baubiologisch gesundes Wohnen und hohe Energieeffizienz beim Heizen. Bei vergleichbarem Investitionsaufwand mit einer konventionellen Fußbodenheizung werden die Energiekosten allerdings halbiert.

    weiterlesen
  • Nov15
    15.11.2014
    BAFA-Förderung für die ACALOR-Wärmepumpe

    Neben der möglichen Förderung der KfW für den Bau eines Effizienzhauses gibt es auch die Möglichkeit von der BAFA aus Mittel des Marktanreizprogramms eine Förderung für die ACALOR-Direktwärmepumpe zu erhalten. ACALOR wird bei der Beantragung wie eine Luft-Wasser-Wärmepumpe behandelt. Es gibt also eine Basisförderung von 1500 € zuzüglich 40 € je kW Leistung.

    weiterlesen
  • Okt31
    31.10.2014
    BAFA-Förderung für die ACALOR-Direktwärmepumpe

    Die ACALOR-Direktwärmepumpe wird durch das BAFA mit den gleichen Fördersätzen wie eine Luftwärmepumpe gefördert.  Diese Förderung gibt es zusätzlich zu der Förderung der KfW für den Neubau von Effizienzhäusern.

    weiterlesen
  • Okt16
    16.10.2014
    Effizienzhaus-40 und 55 Standard mit der ACALOR-Direktwärmepumpe

    Prinzipbedingt benötigt die  ACALOR-Direktwärmepumpe keine Heizungspumpe sowie keine aufwendigen  Steuerungen und Regelungen. Dadurch arbeitet sie als Luftwärmepumpe besonders effizient und gleichzeitig wird eine behagliche Strahlungswärme erzeugt.

    weiterlesen
  • Jul05
    05.07.2014
    ACALOR für gesundes Kühlen

    Beim Thema Wärmepumpe wird häufig nur über das Heizen des Objektes und die Brauchwassererwärmung gesprochen. In der Zukunft wird eine weitere Frage immer wichtiger: Wie kühle ich mein Objekt bei extremen Hitzeperioden?

    weiterlesen
  • Jun20
    20.06.2014
    ACALOR-Wärmepumpe im Gewerbebau

    Die ACALOR-Direktwärmepumpe ist auch gut geeignet für den Einsatz im Gewerbebau. So haben wir schon Projekte in verschiedene Gewerbehallen, Kindergärten und auch Kirchen realisiert. 

    weiterlesen
  • Jun05
    05.06.2014
    EnEV 2014

    Die energetische Bewertung der ACALOR-Direktwärmepumpen fällt im Wärmeschutznachweis zukünftig noch besser aus. Bedingt durch die steigende Erzeugung von Ökostrom wird der Primärenergiefaktor fP angepasst und sinkt von derzeit 2,4 auf 1,8 in 2016. Damit ist es möglich noch niedrigere eP-Zahlen von ca. 0,55 bis 0,65 zu erreichen.

    weiterlesen
  • Mai21
    21.05.2014
    Primärenergiefakor und Anlagenaufwandszahlweiterlesen
  • Mai07
    07.05.2014
    Aktuelle Fakten zur Photovoltaik vom Fraunhofer ISE

    Interessante Fakten zur Stromgewinnung aus Photovoltaik  hat das Fraunhofer ISE in dieser Broschüre zusammengestellt.

    weiterlesen
  • Mär23
    23.03.2014
    Alle Vorteile der Acalor-Direktwärmepumpe auf einen Blick
    • Spürbar angenehme Wärme
    • Gesundes Wohnklima, ideal für Allergiker, da keine Staubaufwirbelung
    • Jahresarbeitszahl in der Praxis über 4 (Leistungszahl CO P bis 4,8)
    • Optional echte Kühlfunktion, angenehme 23°C auch im heißen Sommer
    • In der Praxis: sparsamer Betrieb auch im tiefen Winter, keine Elektrozusatzheizstab
    • Brauchwassererwärmung auf über 65°C, im Heizbetrieb ohne Zusatzkosten
    • Sehr gute Werte im Energieausweis mit acalor (Anlagenaufwandszahl, z.B. eP=0,75)
    • 5 Jahre Gewährleistung auf ALLE Teile, inkl. bewegliche und elektrische
    weiterlesen
  • Mär08
    08.03.2014
    Die Wärmepumpenheizung – Doppelte Behaglichkeit zu halben Kosten

    August 2012 / Prof. Dr. rer. nat. Klaus Bastian, vergl.
    Nr. 54.1 der Referenzbaustellen ‘01
    Intro
    Jahrtausende haben die Menschen die strahlende Wärme des Feuers genutzt, um ihre Bedürfnisse nach Behaglichkeit und Wohlbefinden in den kalten  Regionen des Nordens zu erfüllen. Erst im Zeitalter der Technisierung von Wohnungen und Wohnen wurde die Zentralheizung zum Inbegriff des Fortschritts, ein System, welches die Luft mit Hilfe von Heizkörpern erhitzt und die Wärme durch Konvektion zu den Menschen im Raum befördert.

    weiterlesen
  • Feb21
    21.02.2014
    ACALOR – Die Direktwärmepumpe

    Das innovative Sytem für Wärme und Kühlung

    Funktionsweise der Direktwärmepumpe
    Bei der Direktwärmepumpentechnik wird der geschlossene Kreisprozess der Wärmeaufnahme und Wärmeabgabe auf das gesamte Haus ausgedehnt.
    Im Verdampfer im Außenbereich sind ca. 80 m Kupferrohre. Durch diese fließt das Kältemittel flüssig in den Verdampfer. 

    weiterlesen
  • Feb07
    07.02.2014
    Baubiologisch gesundes Wohnen

    Gesundes Heizen
    Eine ganzheitliche Betrachtung der Auswirkungen der unterschiedlichen Systeme auf die Gesundheit der Menschen, die in den Häusern wohnen. Was bedeutet gesundes Heizen aus baubiologischer Sicht? Das beste Beispiel finden wir in der Natur: die Sonne. Sie liefert eine, als angenehm empfundene Strahlungswärme – und das auch bei tiefen Aussentemperaturen.

    weiterlesen
  • Jan23
    23.01.2014
    10 Jahre Gewährleistung für die ACLOR-Wärmepumpe

    In Verbindung mit dem neuen Premium-Design-Gehäuse und dem Einbau einer echten Kühlfunktion ist die ACALOR-Luftwärmepumpe ab sofort auch mit einer Verlängerung der Gewährleistungsfrist auf 10 Jahre erhältlich.

    weiterlesen
  • Jan08
    08.01.2014
    Temperatur und Einzelraumregelung in modernen Gebäuden

    Unser Energieberater Lars Zaretzke (www.alz-ingenieure.de undwww.bus.varioself.com ) hat mit einem Datenlogger einige Tage die Daten in seinem Wohnzimmer gesammelt und mir die nachfolgenden Ergebnisse zur Verfügung gestellt:

    weiterlesen
  • Dez24
    24.12.2013
    EnEV 2009 und DIN 18599

    Am 6.5.08 haben die Berliner Energietage stattgefunden. Einige Informationen waren doch sehr interessant.

    So wird das Inkrafttreten des geplanten Erneuerbare Energien Wärmegesetze auf eine Initiative des Bundesrates hin, um 18 Monate verschoben.

    weiterlesen
  • Dez09
    09.12.2013
    Weitere Diskussion um Wärmepumpen

    Im Internetforum Haustechnik-Dialog ist nun ein Leserbrief zur diesemlesenswerten Artikel über Wärmepumpen erschienen.

    weiterlesen
  • Nov25
    25.11.2013
    Lohnt sich ein KfW-40- Haus?

    Diese Frage wird mir von Bauinteressenten immer wieder gestellt. Dies war Anlaß für mich, einmal eine überschlägige Kalkulation für einen Kunden anzustellen:

    weiterlesen