Die ACALOR® Luftwasserwärmepumpe.

Energiesparen ist angesichts fortschreitender Rohstoffknappheit und steigender Energiepreise ein Thema von höchster Aktualität. Dabei muss nicht immer neu gebaut werden, um in den Genuss alternativer Heizsysteme zu kommen.

Die ACALOR® Luftwasserwärmepumpe ist die perfekte Lösung für die Modernisierung bereits bestehender Heizungsanlagen, die bisher mit fossilen Brennstoffen betrieben wurden. Dabei wird die Luftwasserwärmepumpe einfach an das vorhandene Heizkörpersystem angeschlossen. So heizen Sie im Handumdrehen mit der Außenluft als Energiequelle. Alle weiteren Vorteile haben wir für Sie hier einmal zusammengefasst.

Wenn Sie mehr über unsere innovativen Heizlösungen erfahren wollen, dann lassen Sie uns schnacken – telefonisch oder gerne persönlich bei einem Kaffee.

WAS KÖNNEN WIR FÜR SIE TUN?

Sie wollen mehr über uns und unsere Produkte erfahren?
Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

Vielen Dank für Ihre Anfrage.

Frau Kathi Krtschil
wird sich umgehend bei ihnen melden.

T. +49(0)3841 - 32 77 10
F. +49(0)3841 - 32 77 110
info@acalor.de

Datenschutzhinweis: Mit Absenden des Kontaktformulars erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Angaben zur Bearbeitung Ihrer Anfrage nutzen dürfen. Weitere Hinweise zum Datenschutz und zu Widerrufsmöglichkeiten entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzseite.

So funktioniert unsere Luftwasserwärmepumpe.

Mit der ACALOR® Luftwasserwärmepumpe nutzen Sie die Energie schlauer. Das Prinzip dabei ist einfach: Wir nutzen die Außenluft, um Wärme zu erzeugen. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier:

1. Umwelt. Die Luftwasserwärmepumpe nutzt die natürliche Außenluft, um Wärmeenergie zu erzeugen. Ein Lüfter saugt die Luft zur Wärmepumpe und transportiert sie weiter.

2. Umwandlung.
In einem Wärmetauscher trifft die angesaugte Außenluft auf ein Kältemittel, das bereits bei niedrigen Temperaturen verdampft. Das Ergebnis: Wärme, die in den Heizkreislauf gegeben wird.

3. Kältemittel. Das verwendete Kältemittel stellt sicher, dass das System auch bei niedrigen Außentemperaturen sehr effektiv arbeitet. So kann auf das elektrische Zuheizen verzichtet werden.

4. Energiewunder. Auch bei sehr niedrigen Außenlufttemperaturen lassen sich effizient Temperaturen von bis zu 55°C erzielen. Die Jahresarbeitszahl liegt nach VDI 4650 bei ca. 3,5. Das heißt übersetzt: Unsere Luftwasserwärmepumpe gibt dreieinhalb Mal mehr Energie ab, als sie kostenpflichtig aus dem Stromnetz bezieht. Oder einfach: sehr effizient.

Angebote

Unsere umweltfreundlichen ACALOR Produkte: Für mehr Wohnkomfort und bis zu 60 % weniger Betriebskosten. Alle Vorteile lesen Sie hier.

Angebote